Der Pirat vom See ist am WordCamp Berlin 2017

Vortrag gehört über WP-CLI

WordPress lässt sich über die UNIX/Linux Kommandozeile steuern.

In besonderem Maße interessant ist das, wenn man an vielen Servern mit WordPress einen Vorgang auf einmal durchführen will. Ist also für mich, der ich nur einen betreibe, eher theoretisch interessant.

php.functions >/dev/null

Was wo hin gehört. Einführung in die WordPress Architektur. War schon interessanter. Wenn man nachhaltig entwickeln will. Bei WordPress Update oder Theme Update wird, was da drin ist, überschrieben, also praktisch gelöscht. Es ist weg.

Ähnliche Frage: wer will schon zu einem Zahnarzt gehen, dessen Füllungen nur wenige Monate lang halten?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.