#Greta – die Kinder verstehen das Klima nicht!

#Greta und das Klima – der Golfstrom reißt bald ab!

Warum?

Weil das regelmäßig geschieht.

Siehe Bild.

Download Now
Quelle:

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Holocene_Temperature_Variations_German.png

Es ist Selbstregulierung.

Oft verstehen Kinder – auch große – die Selbstregulierung nicht

Der Golfstrom ist warm. Wenn es immer wärmer wird reißt er ganz oder teilweise ab. Der Golfstrom lenkt sich dann nach Süden um.

Warum das genau passiert, also die Ursache, ist nicht wichtig. Wichtig sind die Folgen.

Wenn der Golfstrom nicht mehr zu uns fließt, kommt statt dessen der Ostgrönlandstrom – er ist kalt – zu uns nach Europa.

Dann wirkt der Ostgrönlandstrom stärker auf Grönland und auf Europa und indirekt auch auf Nordamerika.

Die Folge ist eine Eiszeit

Die dauert normalerweise etwa hunderttausend Jahre.

Aber meistens geschehen diese Vorgänge nur unvollständig. Dann ergibt sich eine

Kleine Eiszeit

Die dauert nur wenige Jahrhunderte.

Es werden in Nordeuropa und im Norden Nordamerikas sowie in Grönland die Gletscher größer.

Dadurch wird mehr Wärme von der Erde in den Weltraum abgestrahlt.

Jetzt werden Nordamerika und Europa noch kälter.

Auch die ganze übrige Erde kühlt jetzt ab, aber in viel geringerem Maße.

Was geschieht jetzt?

Jetzt wenn es lange Zeit kalt war, bildet sich langsam wieder der Golfstrom, wie wir ihn kennen.

Es wird langsam wieder wärmer.

Dadurch ergibt sich Selbstregulierung.

Welchen Einfluss hat darauf der Mensch?

Und das von ihm freigesetzte Kohlendioxid?

Das erhitzt die Erde. Aber nur kurzfristig, weil es ja besagten Vorgang der Selbstregulierung gibt.

Die normalerweise jetzt fällige Kleine Eiszeit wird ein wenig verzögert, und daraus folgt, dass sie ein bisschen später und ein wenig heftiger einsetzen wird als sonst

Nach den Maßstäben unserer Mutter, der Erde, passiert also nichts besonderes.

Der Mensch sollte – wie ich glaube – allmählich einsehen, wie klein er ist.

Wenn die Krise (Kontraktion = Zusammenziehung) verzögert wird, wird sie etwas heftiger stattfinden. Das ist so, wie bei anderen Lebensvorgängen auch.

Oder wie in der Wirtschafts- und Geldpolitik.

Wie das, was Herr Draghi betreffend die nächste Finanzkrise tut

Durch die Nullzinspolitik – und durch zügelloses Gelddrucken – verzögert er die, und deshalb wird auch die etwas heftiger ausfallen.

http://freiheitvorsicherheit.net/2019/03/17/nullzins-politik

Denn auch das Geld- und Wirtschaftssystem haben in erheblichem Maße die Eigenschaften von etwas Lebendigem.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.