Nullzins-Politik

Durch die Nullzinspolitik

und durch zügelloses Gelddrucken – unterdrückt man eine im Kapitalismus ganz natürliche Entwicklung, nämlich die Deflation, die – bedingt durch Marktsättigung – immer mal wieder auftritt.

Es ist ein Gegenstück zu der Wirtschaft der UdSSR und der DDR und auch in den drei Westzonen Deutschlands vor 1948. Da war – durch Planwirtschaft – unterdrückte Inflation.

1 Gedanke zu „Nullzins-Politik

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.