Ist der Kapitalismus ein Zerfallsprodukt?

Des Feudalismus?

In

https://freiheitvorsicherheit.net/2018/03/24/das-patriarchat-sieht-praechtig-aus/

hatte ich genau das behauptet.

Oder ist er eine Verbesserung in dem Sinne, dass es weniger Ausbeutung von Werktätigen gibt?

Nein – es gibt mehr!

Aber nur ursprünglich.

Das wurde korrigiert. Durch den Sozialstaat. (In Deutschland zum Beispiel vor allem durch Bismarck.)

Fazit

Es ist an sich eine Fortsetzung des Zerfalls.

Anmerkung: wie gesagt Korrektur durch den Sozialstaat.

Das Problem dabei

… es wurde mit einer zentralstaatlichen Methode gelöst und: genau das gleiche ist bei den meisten Planungen und Modellen des BGE (Bedingungsloses Grundeinkommen).